☞ www.yogasonneberg.de    ✎ info@yogasonneberg.de     ☏ 03675 401987

Was ist Yoga ?

Yoga wird in Indien seit über 3000 Jahren praktiziert. Die schriftlichen Quellen des körperorientierten Hatha-Yoga entstanden im letzten Jahrtausend.

Yoga entstand durch Erfahren, Erleben und Experimentieren.

Yoga erscheint dem Anfänger zunächst als ein System von körperlichen Übungen, bei dem Atmung und Konzentration eine wesentliche Rolle spielen.

Seit dem 20. Jahrundert breitet sich Yoga in den westlich orientierten Ländern immer stärker aus und scheint die Menschen in unserer Gesellschaft in ihrem Verlangen nach Gesundheit, Ausgeglichenheit und Zufriedenheit zu unterstützen.

Wie funktioniert es?

Traditionell lernt man die Techniken des Yoga bei einem Lehrer, der selbst über jahrelange Erfahrungen im Yoga verfügt und regelmäßig Yoga praktiziert.

Nach dem Erlernen der Grundtechniken führt der Lehrer seinen Schüler weiter in die Feinheiten ein.

Für das Erlernen der Grundlagen führen wir regelmäßig Kurse durch.

Für wen ist Yoga?

Yoga kann nahezu von Jedem praktiziert werden. Egal in welchem Alter man beginnt - schon nach kurzem regelmäßigen Praktizieren wird man die positiven Wirkungen des Yoga in sich spüren.

Berufstätigen hilft Yoga, den körperlichen Ausgleich bei einseitiger oder anstrengender Arbeit zu finden sowie Abstand von den psychischen Belastungen des Arbeitsalltags zu gewinnen, um den Kopf frei für die wichtigen Dinge des Lebens zu haben.

Yoga verleiht die Kraft für ein erfülltes Leben voller Freude. Das Alleinsein während des Übens macht offen für die weltlichen Fragen und fördert die innere Stärke.

MIRA METHA

Kann ich das auch ?

Weder Gesundheit, Gelenkigkeit noch Kraft sind Voraussetzungen für Yoga.

Fotos, welche in der Zeitung und im Fernsehen allzeit im Zusammenhang mit Yoga präsentiert werden, sind nicht der Maßstab unseres Tuns. Yoga bedeutet nicht, durch spektakuläre Haltungen die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen und  sich dafür bewundern zu lassen.

Jeder macht die Übungen so, wie sein Körper und Geist es für ihn vorsehen. Und jeder wird individuell die Wirkung der Übungen erfahren.

Was brauche ich ?

Prinzipiell kommt man ohne Hilfsmittel im Yoga aus. Allerdings können uns einige Hilfen das Üben erleichtern. Dazu zählen zunächst eine rutschfeste Matte und eine feste Decke.

Wie fange ich an ?

Zunächst sollte man ein oder zwei Kurse für Anfänger besuchen, die wir u.a. regelmäßig anbieten (siehe Kurse).